Wandern Aktiv

Tour du Mont-Blanc

  • Länder: Frankreich, Italien, Schweiz
  • Länge:  170 km (7-10 Tagesetappen)

 

Der Tour du Mont-Blanc (abgekürzt TMB) ist einer der beliebtesten Fernwanderwege der Alpen. Er verläuft um die Mont-Blanc-Gruppe, führt durch drei Länder (Frankreich, Italien und die Schweiz) und gehört zum Netzwerk der GR-Fernwanderwege. Die Länge beträgt ungefähr 170 km mit ca. 10.000 Höhenmetern. In der Regel wird er entgegen dem Uhrzeigersinn in sieben bis zehn Tagen bewältigt.

Val Ferret

Blick vom Val Ferret aufs Mont-Blanc-Massiv
By Rollopack (Self-published work) [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

 

Etappen

 Bildquelle: wikipedia

 

Col De La Croix Du Bonhomme (2479 m.) 02

Col De La Croix Du Bonhomme (2479 m.)
von Dominicus Johannes Bergsma (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Col De La Croix Du Bonhomme (2479 m.) 05

Col De La Croix Du Bonhomme (2479 m.)
von Dominicus Johannes Bergsma (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

 

 

Dieser Beitrag basiert auf dem Artikel Tour du Mont-Blanc aus der freien Enzyklopädie wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In wikivoyage ist eine Liste der Autoren verfügbar. (bearbeitet durch: ir/cp 98)

Alpen Überquerung

 

Und gleich noch das passende Wanderbuch oder eine Wanderkarte zum Gebiet bestellen!


Anfrage