Wandern Aktiv

Wandern in Thüringen

Schneekopf-Finsterberg.jpg

Bild: Schneekopf-Finsterberg . Lizenziert unter CC BY-SA 2.5 über Wikimedia Commons .

Wandererlebnis Thüringen

Mitten im grünen Herzen Deutschlands befindet sich der berühmte Thüringer Wald und das Thüringer Schiefergebirge , beliebte Ausflugsziele von Wanderern eines jeden Alters. Hier werden Wanderträume wahr: Dafür sorgen weitläufige Wälder, blühende Wiesen und unzählige Gipfel und Täler. Sogar einen echten Tausender hat Thüringen zu bieten. Auf dem Aussichtsturm auf der Schneekoppe können Wanderer die Aussicht von 1.001m ü. NN genießen. Im Norden laden die Ausläufer des Harzes zum Wandern ein. Die höchste Erhebung  ist der Poppenberg , von dem Wanderer einen wunderschönen Ausblick über den Unterharz, die Goldene Aue und den sich anschließenden Kyffhäuser haben.(OF)

Wanderrouten in Thüringen

 

Urlaubsprospekte in der Region

Leben spüren - Infos und Gastgeber Benediktbeuern
Schweden Newsletter
Gastgeberverzeichnis im wanderbaren Katschtal
Ochsenkopf / Fichtelgebirge Winterkatalog
Imageprospekt Oberaudorf
Ferienland Schwarzwald Gastgeberverzeichnis 2018
Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol
Gastgeberverzeichnis Oberaudorf
Die Nationalpark Wanderhotels
Spessart-Mainland - Urlaubskatalog
Viehhofen Reise - Katalog
Urlaubsregion St. Englmar - Mein Bayerischer Wald
Die Magie des Gehens 2018
Wandern im Schwarzwald - Infopaket
Naturns in Südtirol - Magazin
Flair Hotels
Wildschönau Aufregend Entspannend 2015 Sommer Katalog
Ausgezeichnete Weitwanderwege in Österreich
LUST AUF NATUR - Nationalpark Hohe Tauern
Kurzurlaub im Münsterland Katalog
Tourenguide Wanderwelt Vogelsberg
Bad Feilnbach - natürlich gesund!
Wanderkarte Ferienregion Hall-Wattens in Tirol
Inzell Gastgeberverzeichnis 2017/18
THE BRITISH SHOP - ENGLISH GARDEN – Die feine englische Art - Herbst 2018
Rotalis Reisen
Freizeitmagazin Romantisches Franken
Die Almen im Großarltal
Ochsenkopf / Fichtelgebirge
Glücksmomente im wanderbaren Katschtal
Naturpark Altmühltal: Dietfurter Wasserwege
Willkommen Daheim! Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden
Bad Krozingen Katalog
Urlaub auf Ferienhöfen in Baden-Württemberg
Hörnerdörfer im Allgäu
Zellertal macht glücklich
Ferien Südschwarzwald
Velotours Touristik
Blumberg im Südschwarzwald: Wander- und Dampfzugerlebnisse
Das Blaue Land - Ihr Gastgeber 2018
Schweiz - Newsletter
Urlaub mit Naturgenuss - Wanderhotels in den Alpen
Emsland Radkatalog
Bayern Tourismus Newsletter
Passauer Land - Gastgeberverzeichnis
Austria Radreisen
Fuschlseeregion - Gastgeberverzeichnis
Österreichs Wanderdörfer e.V.
Weitwandern-Portal

Wandern in Thüringen

Aufzählung

Der sagenhafte Rennsteig  ist einer der schönsten Wanderwege des Landes. Der Höhenweg führt über den Kamm des Thüringer Waldes und des angrenzenden Thüringer Schiefergebirges, bis in den  nördlichen Frankenwald. Wanderer begegnen auf attraktiven Wanderrouten vielen Stellen der Geschichte dieser Landschaft und lernen Flur- und Forstorte mit ihren überlieferten Namen, Grenzsteine, geschichtliche Schauplätze und bauliche Denkmäler vergangener Zeiten kennen.

Der Naturpark Kyffhäuser im Südosten des Unterharzes mit über 1.000 km Wandertouren ist ein wahrhaftes Wanderparadies. Das Kyffhäuser-Denkmal (Barbarossa-Denkmal), das zu Ehren Kaiser Wilhelm I errichtet wurde, ist ein beliebtes Ausflugsziel. Der Kyffhäuserweg wurde aufgrund seiner abwechslungsreichen Landschaft, der naturbelassenen Wegabschnitte und der zahlreichen Aussichtspunkte vom deutschen Wanderverband als Qualitätswanderweg ausgezeichnet.

Im Naturpark Thüringer Schiefergebirge – Obere Saale schätzen Wanderfreunde die hohen, bewaldeten Berge, die von Bachtälern tief zerschnitten sind. In den traditionellen Schieferabbaugebieten wurde das „blaue Gold Thüringens  (hochwertiger Dachschiefer) gewonnen. Wunderschöne, wellige Hochflächen prägen das zentral gelegene Oberland, von dem aus herrliche Panorama-Weitblicke ins Land möglich sind. Das Tal der Oberen Saale bildet mit zwei Stauseen, dem „Thüringer Meer“, ebenfalls ein beliebtes Wanderterrain.

 

Thüringen bedeutet Kultur pur und Natur satt!

Sind das nicht die besten Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Urlaub? In Thüringen warten die Kulturhauptstädte Weimar mit Friedrich Schiller und Johann von Goethe, Eisenach mit der Wartburg, die Universitätsstadt Jena und natürlich die Landeshauptstadt Erfurt auf Ihren Besuch. Und wenn Sie genügend Stadtluft geschnuppert haben und wieder Natur satt  bevorzugen, haben Sie eine große Auswahl an attraktiven Wanderrouten.

 

Tipp: Kennen Sie den Glasbläserort Lauscha im Süden Thüringens?

Lauscha gilt als „Wiege des gläsernen Christbaumschmucks“. Werkstätten, Glasgeschäfte und Besucherglashütten sowie das Museum für Glaskunst sind ganzjährig geöffnet. Hier können Sie Interessantes über das Glasbläserhandwerk und dessen Geschichte erfahren oder bei der Produktion dieser Handwerkskunst zusehen.(OF)

Und gleich noch das passende Wanderbuch oder eine Wanderkarte zum Gebiet bestellen!

 

.

Anfrage