Wandern Aktiv

Wandern in Überetsch - Unterland

 

Die Region Überetsch (italienisch: Oltradige) ist südwestlich von Bozen in Südtirol zu finden. Die Ferienregion liegt auf einer Höhe von 200 bis 500 m und hat mediterranes Klima. An den Südhängen wird Wein angebaut.

bekanntere Orte

Eppan an der Weinstraße (415 m), größte Weinanbaugemeinde Südtirols.
Kaltern (425 m), bekannt für Weinbau und den gleichnamigen See.

weitere Ziele

Eislöcher Eppan/Berg - ungewöhnliches Kältewunder Klima/Vegetation von 2000 Höhenmetern auf 500 Höhenmetern
Montiggler Wald mit den Montiggler Seen und dem Frühlingstal
3-Burgenwanderung bei Eppan

Sehenswürdigkeiten

Reinhold Messners Bergvölker Museum Firmian auf Schloss Sigmundskron bei Eppan oder Messner Montain Museum auf Schloss Juval bei Naturns
Am Sonntag zwei Wochen nach Fronleichnahm leuchten auf den Bergen verschiedene Figuren aus brennenden Kerzen und Bergfeuer auf einzelnen Gipfeln. Das Herz Jesu Feuer stammt aus der Zeit, in der die Tiroler um ihre Freiheit kämpften.

Spezialität

Der in dieser Gegend angebaute Vernatsch-Wein gehört zu jedem Essen. Es ist das bedeutendste Weinbaugebiet Südtirols.

 

Bild: „ PanoBoymontEppan “ von Hubert Berberich ( HubiB ) - Eigenes Werk . Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons .
Dieser Text basiert auf dem Artikel Überetsch aus der Enzyklopädie   wikivoyage  Liste der Autoren   und steht unter der Lizenz  Creative Commons . (bearbeitet durch: tp cp100)

Anfrage