Wandern Aktiv

Wandern in Uri

 

Bild: „ Lake near Sunnig Grat summit “ von Simon Koopmann - Eigenes Werk . Lizenziert unter CC BY-SA 2.5 über Wikimedia Commons .

Der Kanton Uri liegt in der Zentralschweiz zwischen dem Vierwaldstättersee im Norden und dem Gotthardpass im Süden. Uri ist einer der drei Urkantone (Gründungsmitglieder) der Eidgenossenschaft. Die anderen beiden sind Schwyz und Unterwalden. Aufgrund der Topographie mit einem Anteil an gebirgigen, unproduktiven Flächen von rund 56 Prozent, wohnen drei Viertel der Einwohner im untersten Kantonsteil, in der Reussebene. Uri grenzt an die Kantone Graubünden (Südosten), Tessin (Süden), Wallis (Südwesten), Bern (Westen), Obwalden (Westen), Nidwalden (Westen), Schwyz (Norden) und Glarus (Nordosten). Der Kanton besteht aus 20 selbstständigen Gemeinden. Der Fläche nach rangiert der Kanton auf Platz 11, der Einwohnerzahl nach auf Platz 25 unter den insgesamt 26 Schweizer Kantonen. Amtssprache ist Deutsch. Die in Uri gesprochenen deutschen Mundarten gehören dem Höchstalemannischen an. Im Jahr 2000 war die am häufigsten gesprochene Hauptsprache Deutsch mit einem Anteil von 93,5 Prozent und die zweithäufigste Italienisch mit einem Anteil von 1,3 Prozent.
Vom Vierwaldstättersee bis zu den alpinen Gipfeln im Gotthardgebiet ist in Uri eher ein sanfter Tourismus realisiert. Laut Bundesamt für Statistik (BFS) im Jahr 2006 zählt der Kanton Uri insgesamt rund 100 Hotelbetriebe, die jährlich 220'000 Logiernächte (2005) generieren. Zudem weist der Kanton eine hohe Seilbahndichte auf, rund 39 Bergbahnen führen auf die Berge. Der ägyptische Investor Samih Sawiris entwickelt seit 2011 bei Andermatt das grosse Tourismusresort Andermatt Swiss Alps, das aus vielen Hotels, Ferienappartments sowie einem Golfplatz mit 18 Löchern bestehen wird. Andermatt liegt gut zu erreichen etwa in der Mitte zwischen Zürich und Mailand, nur wenige Autominuten von der Autobahnausfahrt Göschenen. Andermatt ist auch die Heimat des Olympiasiegers und Weltmeisters Bernhard Russi.


Dieser Text basiert auf dem Artikel Kanton Uri aus der Enzyklopädie wikipedia
Liste der Autoren und steht unter der Lizenz Creative Commons .(bearbeitet durch: tb/cp 100)

Wanderregion Uri

 

Urlaubsprospekte in der Region

Das Blaue Land - Ihr Gastgeber 2018
Bad Krozingen Katalog
THE BRITISH SHOP - ENGLISH GARDEN – Die feine englische Art - Herbst 2018
Inzell Gastgeberverzeichnis 2017/18
Bayern Tourismus Newsletter
Passauer Land - Gastgeberverzeichnis
Ferienland Schwarzwald Gastgeberverzeichnis 2018
Bad Feilnbach - natürlich gesund!
Freizeitmagazin Romantisches Franken
Wanderkarte Ferienregion Hall-Wattens in Tirol
Imageprospekt Oberaudorf
Leben spüren - Infos und Gastgeber Benediktbeuern
Gastgeberverzeichnis im wanderbaren Katschtal
Österreichs Wanderdörfer e.V.
Urlaub auf Ferienhöfen in Baden-Württemberg
Zellertal macht glücklich
Urlaub mit Naturgenuss - Wanderhotels in den Alpen
Spessart-Mainland - Urlaubskatalog
Schweden Newsletter
Rotalis Reisen
Weitwandern-Portal
Flair Hotels
Die Nationalpark Wanderhotels
Kurzurlaub im Münsterland Katalog
Austria Radreisen
Glücksmomente im wanderbaren Katschtal
Emsland Radkatalog
Tourenguide Wanderwelt Vogelsberg
Wandern im Schwarzwald - Infopaket
Die Magie des Gehens 2018
LUST AUF NATUR - Nationalpark Hohe Tauern
Ochsenkopf / Fichtelgebirge Winterkatalog
Ferien Südschwarzwald
Naturpark Altmühltal: Dietfurter Wasserwege
Die Almen im Großarltal
Viehhofen Reise - Katalog
Schweiz - Newsletter
Gastgeberverzeichnis Oberaudorf
Wildschönau Aufregend Entspannend 2015 Sommer Katalog
Ausgezeichnete Weitwanderwege in Österreich
Hörnerdörfer im Allgäu
Ochsenkopf / Fichtelgebirge
Blumberg im Südschwarzwald: Wander- und Dampfzugerlebnisse
Willkommen Daheim! Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden
Fuschlseeregion - Gastgeberverzeichnis
Urlaubsregion St. Englmar - Mein Bayerischer Wald
Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol
Naturns in Südtirol - Magazin
Velotours Touristik

Top Regionen in Uri

Vier Quellen Weg

Kontakt
Stiftung Vier-Quellen-Weg im Gotthardmassiv
Wyden 28
CH- 6462 Seedorf

Tel.: +41 41 870 31 37
www.vier-quellen-weg.ch
info@vier-quellen-weg.ch

.

Anfrage