Wandern Aktiv

Wandern im Erzgebirge

Seiffen Volkskunst (08) 2006-11-30 Das Erzgebirge erstreckt sich vom Elbsandsteingebirge entlang der sächsisch-tschechischen Grenze 125 km südwestwärts bis zum Elstergebirge, das zum Vogtland zählt und die Verbindung zum Fichtelgebirge darstellt. Diese Seite behandelt das Erzgebirge im Bundesland Sachsen. Für den tschechischen Teil sei auf die Seite Böhmisches Erzgebirge verwiesen.

Sehenswerte Städte, große Kirchen und historische Industriedenkmäler sind eng verbunden mit der Geschichte des Erzgebirges. Im 12. Jahrhundert begann man Silber rund um Freiberg zu gewinnen, das Erste Berggeschrey setzte ein. Erst im 15. Jahrhundert fand man tiefer im Gebirge Silber und Zinn. Mit dem Zweiten Berggeschrey wurden weitere Bergstädte gegründet, die Zahl der Einwohner im Erzgebirge stieg. Nachdem im 16. Jahrhundert der Bergbau in voller Blüte stand, waren die Funde im 17. Jahrhundert erschöpft. Schaubergwerke künden von der Zeit.

Die Einwohner mussten sich neue Erwerbsquellen suchen, mit Landwirtschaft war in dem rauen Klima nur ein karges Auskommen möglich. Das Handwerk wurde bedeutend. Heute noch ist Weihnachtsschmuck und Spielzeug aus dem Erzgebirge bekannt und zieht jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit unzählige Besucher in die Region.

Das Erzgebirge ist ein Pultschollengebirge. Es wurde im Süden einseitig angehoben, so dass es auf böhmischer Seite schroff abfällt, im Norden jedoch fließend in das Norddeutsche Tiefland übergeht.

 

Bild: Typische Elemente der erzgebirgischen Weihnachtsschnitzkunst: By Norbert Kaiser (Self-photographed) [ CC-BY-SA-2.5 ], via Wikimedia Commons from Wikimedia Commons
Dieser Text basiert auf dem Artik Erzgebirge aus der Enzyklopädie   wikivoyage  Liste der Autoren   und steht unter der Lizenz  Creative Commons . (bearbeitet durch: ke/cp 100)

Wanderrouten im Erzgebirge

 

Urlaubsprospekte in der Region

THE BRITISH SHOP - Die Feine Englische Art – Ausgabe Herbst/Winter 2017
Ferien Südschwarzwald
Die Nationalpark Wanderhotels
LUST AUF NATUR - Nationalpark Hohe Tauern
Wandern im Schwarzwald - Infopaket
Viehhofen Reise - Katalog
Ihre Tagesausflüge
Willkommen Daheim! Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden
Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol
Urlaub mit Naturgenuss - Wanderhotels in den Alpen
Ochsenkopf / Fichtelgebirge Winterkatalog
Blumberg im Südschwarzwald: Wander- und Dampfzugerlebnisse
Austria Radreisen
Bayern Tourismus Newsletter
Urlaubsregion St. Englmar - Mein Bayerischer Wald
Pauschalangebote Stadt Weißenburg 2016
Bad Krozingen Katalog
Wanderkarte Ferienregion Hall-Wattens in Tirol
Gastgeberverzeichnis Gutachtal 2015
Zellertal macht glücklich
Freizeitmagazin Romantisches Franken
Wandern im Gutachtal
Ausgezeichnete Weitwanderwege in Österreich
Tiroler Zugspitz Arena - Wanderpass Sommer 2015 / Wanderfolder / Z-Ticket
Gastgeberverzeichnis im wanderbaren Katschtal
Das Blaue Land - Ihr Gastgeber 2014/2015
Urlaubsmagazin Wasserburg am Bodensee
Gastgeberverzeichnis Oberaudorf
Ferienland Schwarzwald Gastgeberverzeichnis 2017
Glücksmomente im wanderbaren Katschtal
Schweden Newsletter
Urlaub auf Ferienhöfen in Baden-Württemberg
Die Magie des Gehens 2017
Wildschönau Aufregend Entspannend 2015 Sommer Katalog
Inzell Gastgeberverzeichnis 2017/18
Kurzurlaub im Münsterland Katalog
LOCABOAT holidays 2017 - Hausbootferien ohne Führerschein
Spessart-Mainland - Urlaubskatalog
Velotours Touristik
Flair Hotels
Imageprospekt Oberaudorf
Unterkunftsverzeichnis 2016/2017 - Brixental
Ochsenkopf / Fichtelgebirge
Fuschlseeregion - Gastgeberverzeichnis
Österreichs Wanderdörfer e.V.
Schweiz - Newsletter
Moorwelt - Der Naturerlebnispfad in der Gemeinde Kirchberg i. Wald
Rotalis Reisen
Die Almen im Großarltal
Wandererlebnis Brixental
Weitwandern-Portal
Hörnerdörfer im Allgäu
Bad Feilnbach - natürlich gesund!
Urlaubsmagazin Otterndorf & Wingst

Anfrage