Wandern Aktiv

Wandern in Rheinhessen

Wanderregion Rheinhessen

Rheinhessen vineyards.jpg Rheinhessen liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz. Die Region trägt den Titel "größtes deutsches Weinanbaugebiet". Wer Rheinhessen besucht kommt am Wein natürlich nicht vorbei. Zahlreiche Weinberge prägen die offene hügelige Gegend. Rheinhessen ist keine klassische Feriengegend. Die Region braucht den Vergleich mit bekannten Reiseregionen aber nicht zu scheuen. Es gibt viel zu entdecken.


Rheinhessen besitzt das milde und trockene Klima des Oberrheins. Wenn hier der Frühling einzieht und das Grün sprießt, lässt dieser in anderen Teilen von Deutschland noch ein paar Wochen auf sich warten. Die Region gehört mit durchschnittlichen jährlichen Niederschlägen von gerade einmal 500 - 600 mm mit zu den trockensten Gebieten von Deutschland. Die umliegenden Mittelgebirge weisen deutlich höhere Niederschläge auf. Der südlich liegende Pfälzer Wald erhält zum Beispiel in den Kammlagen bis zu 1100 mm Niederschlag. Kehrseite der Medaille sind die heißen Sommer. In der baumarmen Landschaft brennt die Sonne dann erbarmungslos. Erlösung bringen hier dann die häufigen kurzen Wärmegewitter. Bei denen sollte man sich natürlich nicht gerade im Freien aufhalten.

Bild: „ Rheinhessen vineyards “ von Traveler100 - Eigenes Werk . Lizenziert unter CC BY 3.0 über Wikimedia Commons .
Dieser Text basiert auf Artikel Rheinhessen aus der Enzyklopädie   wikivoyage  Liste der Autoren   und steht unter der Lizenz  Creative Commons . (bearbeitet durch: tb/cp 100)

Wandertouren in Rheinhessen

 

.

Anfrage