Wandern Aktiv

Wandern in Ramsau am Dachstein

Ramsau1-2007.jpg Ramsau am Dachstein ist eine Gemeinde mit 2766 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2014) in der Expositur Gröbming im Bezirk Liezen (Gerichtsbezirk Schladming), im österreichischen Bundesland Steiermark.

Mit etwa 6.500 Gästebetten ist sie die größte Tourismusgemeinde der Steiermark. Ramsau liegt im Nordwesten des Bundeslandes Steiermark, am Dreiländereck mit Oberösterreich und dem Land Salzburg. Das die Ramsau umgebende Hochplateau liegt auf einer Seehöhe von 1.100 bis 1.700 m, unmittelbar an die Südwände des Dachsteinmassives anschließend. Das Gemeindegebiet umfasst die Ortschaft Ramsau am Dachstein, die Gemeinde besteht aus den Katastralgemeinden Leiten und Ramsau. Der nördlich gelegene Dachsteingletscher mit seinem Ganzjahresskigebiet (Skigebiet Dachsteingletscher) ist der östlichste Gletscher der Alpen. Nachbargemeinden sind (im Uhrzeigersinn, beginnend im Süden): Schladming, Pichl-Preunegg (beide Steiermark), Radstadt, Filzmoos (beide Land Salzburg), Gosau, Hallstatt, Obertraun (alle Oberösterreich), Haus im Ennstal (Steiermark).

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Neben der großen evangelischen Pfarrkirche im Ortsteil Ort ist auch die kleinere katholische Kirche St. Rupert am Kulm im Ortsteil Kulm mit ihrer schönen Holzvertäfelung sehenswert.
Mehrere alte Bauernhöfe machen Ramsau für Kulturinteressierte recht sehenswert. Eine aus dem 18. Jahrhundert stammende Wassermühle (Rössing) kann besichtigt werden.
Die Austriahütte (1.638 m) beherbergt das höchstgelegene (Alpin-)Museum der Steiermark.
Von der Ramsau aus sieht man das Panorama des Dachsteinmassivs. Weit im Westen beginnt das Massiv mit dem Torstein, weiter geht es über den Mitterspitz, den Hohen Dachstein, die Dirndln, Hunerkogel (Bergstation), Koppenkarstein, dann über die Scheichenspitze, den Sinnabell, die Luserwand, den Kufstein bis hin zum Stoderzinken, der sich bereits im Gebiet der Gemeinde Gröbming erstreckt. Überregionale Bekanntheit erreicht die Gemeinde durch die ZDF/ORF-Familienserie „Die Bergretter“, welche in Ramsau und Umgebung spielt.

Wintersport

Ski alpin

  • Die Skiregion Ramsau am Dachstein gehört zur Skiregion Schladming–Dachstein des Wintersportareals Ski amadé. Neben dem Skigebiet Dachsteingletscher, das ein eigenes Skiareal darstellt, ist der Rittisberg Mittelpunkt des alpinen Skisports in der Gemeinde. Eine Vierersesselbahn und ein Schlepplift erschließen dort fünf Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden, außerdem befindet sich dort ein Übungslift. Zudem gibt es vereinzelt oder paarweise im ganzen Gemeindegebiet verstreut insgesamt sieben Schlepplifte mit einfachen Pisten. Von der Talstation der Dachstein-Südwandbahn ist die Talfahrt nach Ramsau-Ort auf Skiern über einen Ziehweg möglich.

Langlauf

  • In Ramsau stehen Langlaufloipen mit einer Gesamtlänge von 220 Kilometern zur Verfügung.

 

Bild „ Ramsau1-2007von Vorwerk- Eigenes Werk . Licensed unter Public domain CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons .
Dieser Text basiert auf dem Artikel Ramsau am Dachstein aus der Enzyklopädie Wikipedia / Liste der Autoren   und steht unter der Lizenz  Creative Commons . (bearbeitet durch: mc/cp 100)

Wandern in Ramsau am Dachstein

 

Urlaubsprospekte in der Region

Weitwandern-Portal
Urlaub mit Naturgenuss - Wanderhotels in den Alpen
Flair Hotels
Fuschlseeregion - Gastgeberverzeichnis
Urlaubsmagazin Otterndorf & Wingst
Bayern Tourismus Newsletter
THE BRITISH SHOP - Die Feine Englische Art – Ausgabe Christmas 2017
Wandern im Gutachtal
LUST AUF NATUR - Nationalpark Hohe Tauern
Österreichs Wanderdörfer e.V.
Kurzurlaub im Münsterland Katalog
Bad Krozingen Katalog
Tiroler Zugspitz Arena - Wanderpass Sommer 2015 / Wanderfolder / Z-Ticket
Zellertal macht glücklich
Inzell Gastgeberverzeichnis 2017/18
Ochsenkopf / Fichtelgebirge Winterkatalog
Burgen & Schlösser - Qualitätswanderweg und Erlebnistouren in den Haßbergen
Glücksmomente im wanderbaren Katschtal
Viehhofen Reise - Katalog
Das Blaue Land - Ihr Gastgeber 2018
Urlaubsmagazin Wasserburg am Bodensee
Pauschalangebote Stadt Weißenburg
Die Nationalpark Wanderhotels
Austria Radreisen
Gastgeberverzeichnis Oberaudorf
Ochsenkopf / Fichtelgebirge
Wandern im Schwarzwald - Infopaket
Ferien Südschwarzwald
Die Almen im Großarltal
Urlaubsregion St. Englmar - Mein Bayerischer Wald
Blumberg im Südschwarzwald: Wander- und Dampfzugerlebnisse
Spessart-Mainland - Urlaubskatalog
Willkommen Daheim! Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden
Schweiz - Newsletter
Die Magie des Gehens 2018
Gastgeberverzeichnis im wanderbaren Katschtal
Wildschönau Aufregend Entspannend 2015 Sommer Katalog
Ausgezeichnete Weitwanderwege in Österreich
Schweden Newsletter
Ferienland Schwarzwald Gastgeberverzeichnis 2017
Bad Feilnbach - natürlich gesund!
Urlaub auf Ferienhöfen in Baden-Württemberg
Freizeitmagazin Romantisches Franken
Gastgeberverzeichnis Gutachtal 2015
Wanderkarte Ferienregion Hall-Wattens in Tirol
Rotalis Reisen
Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol
Hörnerdörfer im Allgäu
Velotours Touristik
„Meine Zeit“ - Ferienkatalog Haßberge 2017
LOCABOAT holidays 2017 - Hausbootferien ohne Führerschein
Imageprospekt Oberaudorf
Moorwelt - Der Naturerlebnispfad in der Gemeinde Kirchberg i. Wald

Anfrage