Wandern Aktiv

Wandern im Tiroler Wipptal

Wandern im Wipptal: Stolze Berge – Sanfte Täler im Tirol


Natur im Überfluss, nur 20 km südlich von Innsbruck ...

Eine wunderbare Ferienregion mit über 500 km bestens markierten Wanderwegen, die vom gemütlichen Almspaziergang bis hin zum "Gipfelsieg" alles bietet. Abwechslung hat man zur Genüge, wenn es themenreich durch die stolzen Berge & sanften Täler des Wipptales in Tirol geht. Wem es im Urlaub auf Wandern, Bergsteigen und Naturgenuss ankommt, der kommt hier in den Stubaier- und Zillertaler Alpen voll auf seine Rechnung.


Tipps: im Juni und Juli die Alpenrosenblüte nicht verpassen oder die tiefverschneiten Bergtäler mit Schneeschuhen durchwandern!

 

Bergeinsamkeit für Ruhesuchende, auch im Winter!

Auf dem Berg mag man es lieber idyllisch und "einsam". Als Geheimtipp für Ruhesuchende gilt das Tiroler Wipptal mit seinen unberührten Seitentälern.


Die Wanderwege und Hochgebirgssteige dieser Region sind nicht zu alpinen Fußgängerzonen mutiert! Ein bisschen "runter kommen", die Einsamkeit genießen - im Tiroler Wipptal trifft man geradezu auf paradiesische Wanderzustände, z.B. fast menschenleere Wanderrouten und urige, nicht überfüllte Almhütten, die noch bis in den späten Oktober hinein geöffnet haben.


Für Schneeschuhwanderer gibt es auch geführte Wanderungen mit zertifizierten Tiroler Bergwanderführern oder staatl. Geprüften Bergeführern, hochwertige Schneeschuhe sind auch ausleihbar!

 

Wandern, Bergsteiger und Klettern soweit das Auge reicht

Die Wanderwege unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade erschließen die Hochtäler, wo sich idyllische Wälder, tosende Wasserfälle, schroffe Felsen und steile Schluchten abwechseln.


Wer es gern etwas luftiger mag, für den bietet sich einer der wunderschönen Klettersteige oder Klettergärten an. Mittelschwere auch für Familien bis herausfordernd mit gewaltigen Aussichten von 3-Tausendern.

 

Mit Kindern unterwegs

Für Familien mit kleinen Kindern und Urlaubern, die es gemächlicher angehen lassen wollen, eignen sich eine der acht verschiedene Spazierwege. Für die Kinder gibt’s im Wipptal eine ganz besondere Wander-Attraktion: In der kostenfreien Erlebnis- und Wasserwelt „Bärenbachl“ lernen die Kleinen bei vielen interaktiven Stationen spielerisch, wie die Tiere des Waldes leben.

Wandertouren im Tiroler Wipptal

 

Urlaubsprospekte in der Region

Weitwandern-Portal
Österreichs Wanderdörfer e.V.
Urlaub auf Ferienhöfen in Baden-Württemberg
Flair Hotels
Leben spüren - Infos und Gastgeber Benediktbeuern
Zellertal macht glücklich
Kurzurlaub im Münsterland Katalog
Ochsenkopf / Fichtelgebirge Winterkatalog
Die Magie des Gehens 2018
Wanderkarte Ferienregion Hall-Wattens in Tirol
Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol
Urlaubsregion St. Englmar - Mein Bayerischer Wald
Ausgezeichnete Weitwanderwege in Österreich
Glücksmomente im wanderbaren Katschtal
Velotours Touristik
Schweiz - Newsletter
Ferienland Schwarzwald Gastgeberverzeichnis 2018
Gastgeberverzeichnis im wanderbaren Katschtal
Schweden Newsletter
Naturns in Südtirol - Magazin
Bad Feilnbach - natürlich gesund!
Tourenguide Wanderwelt Vogelsberg
Gastgeberverzeichnis Oberaudorf
Freizeitmagazin Romantisches Franken
Blumberg im Südschwarzwald: Wander- und Dampfzugerlebnisse
Bayern Tourismus Newsletter
Passauer Land - Gastgeberverzeichnis
Die Nationalpark Wanderhotels
Hörnerdörfer im Allgäu
Viehhofen Reise - Katalog
Willkommen Daheim! Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden
Inzell Gastgeberverzeichnis 2017/18
Imageprospekt Oberaudorf
Wildschönau Aufregend Entspannend 2015 Sommer Katalog
Das Blaue Land - Ihr Gastgeber 2018
Spessart-Mainland - Urlaubskatalog
THE BRITISH SHOP - ENGLISH GARDEN – Die feine englische Art - Herbst 2018
Fuschlseeregion - Gastgeberverzeichnis
Bad Krozingen Katalog
Ochsenkopf / Fichtelgebirge
Austria Radreisen
Die Almen im Großarltal
Emsland Radkatalog
Ferien Südschwarzwald
Wandern im Schwarzwald - Infopaket
Naturpark Altmühltal: Dietfurter Wasserwege
Rotalis Reisen
Urlaub mit Naturgenuss - Wanderhotels in den Alpen
LUST AUF NATUR - Nationalpark Hohe Tauern
.

Anfrage