Wandern Aktiv

Wandern in Murnau am Staffelsee

Natur, Kultur und Kulinarik – Wandern mit Vielfalt in Murnau a. Staffelsee.

Schon Gabriele Münter und Wassiliy Kandinsky haben sich von der schieren Motivflut in Murnau und dem Blauen Land inspirieren lassen. Da gibt es diese einzigartigen Plätze, die einen zum Staunen bringen, die Blicke auf Moor, Seen und Berge offenbaren und die man so schnell nicht wieder vergisst. Gerade bei einer Wanderung oder Radtour durch die Region lassen sich diese Naturimpressionen ganz besonders genießen.

Ob Gipfelerlebnis vom Heimgarten, Blütenpracht im Murnauer Moos, die Spiegelungen der Berge in einem der drei Seen oder einfach nur die Stille vom Höhenrücken an der Aidlinger Kapelle genießen – im Blauen Land erwarten Sie die unterschiedlichsten Eindrücke auf kleinstem Raum.


Der Staffelsee

Zu den Klassikern im Blauen Land zählt der Rundweg um den Staffelsee mit seinen sieben Inseln und einem atemberaubenden Bergpanorama mit Blick auf die Zugspitze. Angesichts der Länge von 20,5 Kilometern muss eine gewisse Ausdauer mitgebracht werden. Dafür wird man aber durch tolle Ausblicke auf See und Alpenvorland sowie eine einzigartige Flora und Fauna belohnt.










Das Murnauer Moos

Ob Raubwürger, Wachtelkönig oder Kreuzotter, ob Fleischfressender Sonnentau, Sibirische Schwertlilie, Wanzen-Knabenkraut oder Karlszepter – im Murnauer Moos, dem größten zusammenhängenden und weitgehend ursprünglichen Moorgebiet Mitteleuropas herrscht noch ein großer Reichtum an Pflanzen- und Tierarten, die es woanders schon lange nicht mehr gibt.
Kaum eine Tour im Blauen Land bietet mehr Einblicke in eine intakte Natur als der auch bei Ausflüglern aus nah und fern bekannte und beliebte Moos-Rundweg mit seinen knapp 12 Kilometern.




Sehenswürdigkeiten in Murnau

Wem dies nicht genug ist, der Taucht ein in den Künstlerort Murnau, besichtigt das Schloßmuseum oder das Münter-Haus mit den Kunstwerken das Blauen Reiters und entdeckt auf den Gemälden vielleicht das ein oder andere zuvor erwanderte Plätzchen wieder.


Danach kann der Tag bei regionalen Köstlichkeiten in der malerischen und denkmalgeschützten Fußgängerzone oder in einem typisch bayerischen Biergarten ausklingen. Die Tourist Information Murnau bietet im Rahmen ihres Gästeprogrammes vielfältige Führungen durch die inspirierende Natur des Blauen Landes und besonders durch das Murnauer Moos.

Wandertouren bei Murnau am Staffelsee

 

Weitere Informationen

Bilck ins Abendrot am Staffelsee

 

Murnau und das Blaue Land

Kontakt
Tourist-Information Murnau
Kohlgruber Straße 1
82418 Murnau a. Staffelsee

Tel.: +49/8841/6141 0
www.murnau.de
touristinformation@murnau.de

.

Anfrage