Wandern Aktiv

Wandern in Ostheim vor der Rhön

Bild Ostheim 2011 06.JPG Ostheim ist eine Kleinstadt und Luftkurort in der unterfränkischen Rhön und nennt sich Kultur- und Aktivzentrum. Vorzeigen kann das Städtchen die größte Kirchenburganlage, die kleinste Tageszeitung und eine der erfolgreichsten modernen Limonaden (Bionade) Deutschlands. Nachbargemeinden von Ostheim sind: Oberelsbach, Sondheim, Nordheim, Willmars, Stockheim, Mellrichstadt, Bastheim, Hausen Bekanntestes Produkt aus Ostheim ist die Bionade, eine moderne Limonade die in wenigen Jahren als Kultgetränk die europäischen Märkte eroberte und den Hersteller, die einheimische "Peter-Bräu" vor dem Konkurs rettete.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

  •      Die Kirchenburg Ostheim ist eine der größten und besterhaltenen Kirchenburgen in Deutschland.
  •     Lichtenburg mit bewirtschaftetem Rittersaal und Gaststube
  •     Historische Altstadt mit Adelshöfen, Mühlen, Fachwerkhäusern
  •     Orgelbaumuseum im Schloss Hanstein
  •     Hügelgräber
  •     Ostheimer Warte (Turm)
  •     Jüdischer Friedhof im Ortsteil Oberwaldbehrungen

Ausflüge

  • Fahrt mit dem "Rhönzügle" zum Freilandmuseum in Fladungen im Sommer.
  • Ostheim liegt unmittelbar vor den Bergen der Rhön, das Grabfeld ist nicht weit
  • nahe Städte sind Fladungen, Mellrichstadt, Bischofsheim an der Rhön, Meiningen, Bad Neustadt und Bad Königshofen
  • Bad Kissingen, Fulda, Schweinfurt, Bamberg und Würzburg sind in einer Autostunde zu erreichen.

 

Bild: „ Ostheim 2011 06 von A. Köppl  Eigenes Wer Licensed unter Public domain   CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons .
Dieser Text basiert auf dem Artikel  " Ostheim vor der Rhön " aus der Enzyklopädie wikivoyage / Liste der Autoren und steht unter der Lizenz Creative Commons . (bearbeitet durch: mc/cp 100)

Wandertouren bei Ostheim

 

.

Anfrage