Wandern Aktiv

Wandern in Presseck

Steinachklamm.JPG Presseck liegt auf einer Hochfläche zwischen den Tälern der Steinach und der Wilden Rodach am Fuß des 690 m hohen Pressecker Knocks im Naturpark Frankenwald.

Sehenswürdigkeiten:

  • Der Aussichtsturm Knock (690 m ü. NN) ist mit seinem 20 m hohen Aussichtsturm die höchste Erhebung im Landkreis Kulmbach und bietet einen Panoramablick über den Frankenwald
  • Evangelische Kirche "Zur Heiligen Dreifaltigkeit" neben dem Marktplatz. Sie gehört zu den ältesten Kirchen der Gegend mit schöner Bemalung des Holztonnengewölbes von 1650 und Fresken von 1517.
  • Schloss Heinersreuth im Privatbesitz von Ludwig Freiherr von Lerchenfeld, erbaut um 1500.
  • Till Eulenspiegel Museum , direkt an der Steinachklamm bei Wildenstein.
  • Zwischen zwei Kastanien steht der Schnebeser Barockmarter aus dem Jahre 1756. Er wurde aus Dankbarkeit für die Errettung von der Pest errichtet.
  • Das tiefe Tal der Steinach mit dem schmalen Felsendurchbruch der Steinachklamm , sie wurde vor kurzem in die Liste der 100 schönsten bayerischen Geotope aufgenommen. Für Radtouren und Wanderungen ist das Steinachtal mit der Burgruine Nordeck zu jeder Jahreszeit bestens geeignet.


Aktivitäten

Sommer : Weinfest und Gartenmesse im sehenswerten Schlosspark derer von Lerchenfeld in Heinersreuth / Fahrrad: Für den Landkreis Kulmbach liegt eine neue Radkarte 1:50.000 vor. Die Karte gibt es zusätzlich auch als digitale Karte mit GPS-Koordinatengitter, POI und Tracks. Zu beziehen ist die Karte über den Landkreis Kulmbach.

Winter : Rund um Presseck wird im Winter eine Vielzahl von Loipen gespurt / Am Pressecker Knock gibt es eine Natur-Rodelbahn / Der Baron von Lerchenfeld betriebt im Winter den Birkholzlift nähe Heinersreuth mit 3 Abfahrten mit 500 bis 800 m Länge und 60 m Breite mit einem Höhenunterschied von 95 m.


Ausflüge

  • Zu den Brauereien der Bierstadt Kulmbach
  • In die Textilstadt Helmbrechts
  • Zum höchsten Berg des Frankenwaldes, den Döbraberg bei Schwarzenbach am Wald
  • Zum Schwimmen in das Freibad Stadtsteinach
  • Ins Tal der Wilden Rodach zur Flößergemeinde Wallenfels

 

Bild: „ Presseck Marktplatz “ von Benreis - Eigenes Werk . Lizenziert unter CC BY 3.0 über Wikimedia Commons .

Dieser Text basiert auf dem Artikel Presseck aus der Enzyklopädie wikipedia Liste der Autoren  und auf dem Artikel Presseck aus der Enzyklopädie wikivoyage / Liste der Autoren  und steht unter der Lizenz Creative Commons . (bearbeitet durch: br)

Wandertouren in Presseck

 

.

Anfrage