Wandern Aktiv

Wandern in Bad Steben

Therme-Bad-Steben.jpg Den Marktort Bad Steben findet man im Frankenwald. Bad Steben mit seinen bereits 1444 erwähnten radiumhaltigen Quellen liegt auf etwa 580 Höhe und ist damit das höchstgelegene bayerische Staatsbad.

 

Aktivitäten

THERME Bad Steben , umfangreiche Badeplatte mit dem Pavillon des Hörens, Pavillon des Fühlens und weiteren Becken, teils mit Sole. Große Saunalandschaft mit Erdsauna, Aufguss-Sauna, Finnischen Feuersauna, Edel-Lounging-Bereich, Saunagarten und Ruheraum Schiefer-Stollen .Wellness-Dome mit „Schieferhöhlen-Ambiente" und zwei Solebecken, ein Kneippbereich, eine Sole-Inhalationsgrotte, eine Wasserfall-Erlebnisdusche und einem Sand-Licht Raum ( Badstraße 31, 95138 Bad Steben, Tel.: +49 (0)9288/960-0. Wasserwelten von 09.00 - 22.00, Saunaland und Wellness-Dome von 10.00 - 22.00).


Geologisch- bergbaukundlicher Lehrpfad , die Wanderstrecke führt entlang bestehender Wanderwege und ist mit Bergwerkssymbolen in schwarzer Schrift auf weißem Grund gekennzeichnet. Vom Rathaus führt der Weg zunächst zum Humboldthaus, weiter zum ehem. Hotel "Zum Alten Bergamt", anschließend durch den Kurpark, weiter bis zur Mordlau und anschließend Richtung Krötenmühle und weiter in Richtung Lichtenberg.

 

 Regelmäßige Veranstaltungen

- Jeden Sonntag um 14.00 finden kostenlose Ortsführungen statt, Treffpunkt im Rathauskeller
- Das Heißluftballon-Festival findet im August statt
- Am 1. Advent findet der Weihnachtsmarkt statt

 

Bild:„ Therme-Bad-Steben “ von Vodeg - Eigenes Werk . Lizenziert unter CC BY-SA 2.5 über Wikimedia Commons .

Dieser Text basiert auf dem Artikel Bad Steben aus der Enzyklopädie wikivoyageVersionsgeschichte und steht unter der Lizenz Creative Commons .(bearbeitet durch: br 100)

Wandertouren in Bad Steben

 

.

Anfrage