Wandern Aktiv

Wandern in Bischofsmais

Rundwanderweg Habischried-Teufelstisch Bodenmais

Bischofsmais im Bayrischen Wald

Tourentipp: Rundwanderweg Habischried-Teufelstisch

Ausgangspunkt für eine schöne Rundwanderung ist das Ortszentrum von Bischofsmais. Die Tour führt in Richtung Wastlsäg und dann rechts in den Wald. Der Weg beginnt etwas anzusteigen, nach gut 800 Metern biegt er nach rechts ab und führt steil bergauf zum Teufelstisch. Am Ende des Anstiegs gewährt eine Aussichtsplattform einen grandiosen Blick ins Regental.

Auf dem Höhengrad gelangt man zum Natursteindenkmal Teufelstisch, einer imposanten Gesteinsformation. Nach einem halben Kilometer geht es nun bergab Richtung Habischried. Dort besteht die Möglichkeit zur Einkehr und Rast. Der ca. zweistündige Rückweg nach Bischofsmais erfolgt über den Wanderweg 3. Wanderer, die die Tour ausdehnen möchten, können bei der Talstation der Geißkopfbahn auch noch die Geißkopf-Tour gehen.


Anschluss an den ÖPNV finden Sie in Bischofsmais am Rathaus, in Wastlsäg, Habischried und Unterbreitenau.
Parkplätze sind am Rathaus in Bischofsmais, an der Trie sowie am Sportplatz in Habischried reichlich vorhanden.

 

Kurzbeschreibung:

Schwierigkeitsgrad: mittel
Höchster Punkt: 878 Meter
Tiefster Punkt: 678 Meter
Länge: 10 Kilometer
Wegbeschaffenheit: naturbelassene Wege

 

Charakter :
Die Wanderung über den Teufelstisch glänzt mit einmaligen Naturimpressionen. Der Rundweg lässt sich gut mit einer Tour zum nahegelegen Geißkopf verbinden.

Lohnende Abstecher - Attraktionen - Highlights - Landschaftsimpressionen

Rundblicke der Extraklasse bieten die Aussichtsplattform am Teufeltisch und der Aussichtsturm auf dem Geißkopf.
Für eine Erfrischung nach der Wanderung sorgt die Kneippanlage am Wanderweg Nummer 2 in Habischried. Der nahe gelegene Geißkopf bietet eine Fülle an Freizeiteinrichtungen, wie dem Bogenpark mit 3D-Parcours und der Sommerrodelbahn. Für die Kleinen gibt es beim Sportplatz in Habischried auch einen Kinderspielplatz.

Gaststätten und Einkehrmöglichkeiten

Gasthaus Schäffler
Ortsstraße 2, 94253 Bischofsmais/Habischried
Tel.: 09920/1375
www.schaefflerstubn.de

Gasthaus Alter Wirt, Habischried
Ortsstraße7, 94253 Bischofsmais/Habischried
Tel.:09920/239. Fax: 09920/902301
www.gasthaus-alter-wirt.de

Hotel Bayerischer Wald Resort
Siemensstraße 21, 94253 Bischofsmais/Habischried
Tel.: 09920/18050, Fax: 09920/18051
www.bayerwald-resort.de

Bergtour Broatnau bei Bischofsmais

Startpunkt und Streckenverlauf

Bergtour Broatnau bei Bischofsmais

Die Bergtour startet in Bischofsmais am Rathaus. Es geht über Wastlsäg auf dem Wanderweg Nummer 12 steil bergauf zur Oberbreitenau und dann vorbei am Hirmonsschopf. Die Degenhardt-Kapelle bietet eine gute Möglichkeit zu einer kleinen Rast. Die Tour setzt sich auf dem alten Kirchenweg fort, vorbei an der Totenbrettergruppe der verstorbenen Oberbreitenauer, in Richtung Landshuter Haus.

Über den Wanderweg Nummer rot 2 gelangt man durch das Hochmoor zur Bergwachthütte zur Hölzernen Hand, einem Marterl mit sagen-umwobener Bedeutung. Nun biegt man links auf den Böhmweg ein, einer alten Handelsverbindung von Deggendorf nach Tschechien. Vorbei an den Fischteichen in Hermannsried führt die Tour nun am Ortseingang von Bischofsmais auf den Abzweig zur Wallfahrtstätte St. Hermann. Über den Trie-Parkplatz kehrt man wieder zurück nach Bischofsmais. Parkmöglichkeiten sind in Bischofsmais direkt am Rathaus vorhanden, sowie an der Trie und in St. Hermann.

Kurzbeschreibung

Schwierigkeitsgrad: schwer
Höchster Punkt: 1039 Meter
Tiefster Punkt: 673 Meter
Länge: 14,5 km
Wegbeschaffenheit: naturbelassene Wege

Charakter

Eine bergige Tour von Bischofsmais zur Breitenau, die ein wenig Kondition verlangt, dafür jedoch mit einmaligen Landschaftsimpressionen belohnt.

Lohnende Abstecher - Attraktionen - Highlights - Landschaftsimpressionen

Die Wallfahrtsstätte St. Hermann mit den drei Wallfahrtskirchen lädt zum Besuch und zur Besinnung ein. Der Zauberwald und das Hochmoor auf der Oberbreitenau bieten traumhafte Naturimpressionen. Vom Landshuter Haus und Hermansried kann man Aussichten der Extraklasse genießen. Auch ein Abstecher zum Breitenau Riegel ist definitiv lohnenswert. Erfrischen können Sie sich im Freibad im Ferienpark oder in der Kneippanlage im Kurpark-Weiher, sowie einem Kneippbecken im Hermannsbach in St. Hermann. Für die Kleinen gibt es Kinderspielpätze im Kurpark von Bischofsmais und im Ferienpark.


Es werden auch geführte Wanderungen angeboten. Informationen bei der Touristinformation Bischofsmais.

Gaststätten und Einkehrmöglichkeiten

Bergwirtshaus Landshuter Haus
Oberbreitenau 1 , 94253 Bischofsmais
Tel.: 09920/255
www.landshuterhaus.de

Alte Post
Hauptstraße 2, 94253 Bischofsmais
Tel.: 09920/94020
www.alte-post.com

Landgasthof Hirmonshof
Hauptstraße 26, 94253 Bischofsmais
Tel.: 09920/94030,
www.hirmonshof.de

Waidler Stüberl
Fahrnbacher Straße 19, 94253 Bischofsmais
Tel.: 09920/8294

 

Bischofsmais Urlaubskatalog

 

 

 

Bestellt auch kostenlos den aktuellen Urlaubskatalog " Bischofsmais im Naturpark Bayerischer Wald ".

Bild: " Bischofsmais01 " by Original uploader was P.H. Louw at nl.wikipedia (Original text : P.H. Louw ) - Transfered from nl.wikipedia (Original text : eigen werk). Licensed under CC-BY-2.5-nl via Wikimedia Commons .(smue cp/0)

Wandertouren bei Bischofsmais

 

Urlaubsprospekte in der Region

Ochsenkopf / Fichtelgebirge
Pauschalangebote Stadt Weißenburg 2016
Wandern im Schwarzwald - Infopaket
Unterkunftsverzeichnis 2016/2017 - Brixental
Urlaubsregion St. Englmar - Mein Bayerischer Wald
Austria Radreisen
Fuschlseeregion - Gastgeberverzeichnis
LOCABOAT holidays 2017 - Hausbootferien ohne Führerschein
Blumberg im Südschwarzwald: Wander- und Dampfzugerlebnisse
Ferien Südschwarzwald
Burgen & Schlösser - Qualitätswanderweg und Erlebnistouren in den Haßbergen
Moorwelt - Der Naturerlebnispfad in der Gemeinde Kirchberg i. Wald
Ochsenkopf / Fichtelgebirge Winterkatalog
Kurzurlaub im Münsterland Katalog
Inzell Gastgeberverzeichnis 2017/18
Schweiz - Newsletter
Gastgeberverzeichnis im wanderbaren Katschtal
Österreichs Wanderdörfer e.V.
Urlaubsmagazin Otterndorf & Wingst
Imageprospekt Oberaudorf
Bayern Tourismus Newsletter
Ausgezeichnete Weitwanderwege in Österreich
Weitwandern-Portal
Ihre Tagesausflüge
Velotours Touristik
Urlaub auf Ferienhöfen in Baden-Württemberg
Rotalis Reisen
Glücksmomente im wanderbaren Katschtal
Bad Krozingen Katalog
Gastgeberverzeichnis Oberaudorf
Willkommen Daheim! Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden
Die Almen im Großarltal
Gastgeberverzeichnis Gutachtal 2015
Spessart-Mainland - Urlaubskatalog
Urlaub mit Naturgenuss - Wanderhotels in den Alpen
Flair Hotels
Freizeitmagazin Romantisches Franken
Wandererlebnis Brixental
Ferienland Schwarzwald Gastgeberverzeichnis 2017
Zellertal macht glücklich
Urlaubsmagazin Wasserburg am Bodensee
Wanderkarte Ferienregion Hall-Wattens in Tirol
Die Nationalpark Wanderhotels
THE BRITISH SHOP - Die Feine Englische Art – Ausgabe Herbst/Winter 2017
Viehhofen Reise - Katalog
Die Magie des Gehens 2017
Das Blaue Land - Ihr Gastgeber 2014/2015
Wandern im Gutachtal
Tiroler Zugspitz Arena - Wanderpass Sommer 2015 / Wanderfolder / Z-Ticket
Wildschönau Aufregend Entspannend 2015 Sommer Katalog
Bad Feilnbach - natürlich gesund!
„Meine Zeit“ - Ferienkatalog Haßberge 2017
Hörnerdörfer im Allgäu
Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol
LUST AUF NATUR - Nationalpark Hohe Tauern
Schweden Newsletter

Anfrage