Wandern Aktiv

Wandern in Arrach

Tourist-Info Arrach.JPG Arrach ist eine Gemeinde im Oberpfälzer Landkreis Cham und staatlich anerkannter Luftkurort. Der Ort liegt im Bayerischen Wald im Tal des Weißen Regens im Lamer Winkel und ist von den Bergzügen des Ossers, des Arbers, des Riedelsteins, des Kaitersberges und des Hohen Bogens umgeben.

Geschichte

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Arrach im Jahre 1383. Seit dem 13. Jahrhundert war das Kloster Rott in diesem Gebiet begütert. Von 1580 bis 1592 erfolgte eine Neubesiedlung des Arracher Gebietes. Bis ins 17. Jahrhundert übte das Kloster Rott hier die Grundherrschaft aus. Jahrhundertelang bildeten Land- und Forstwirtschaft sowie das Handwerk die Lebensgrundlage der Bevölkerung. Die Gemeinde Arrach setzt sich aus den bis zur Gemeindegebietsreform selbstständigen Gemeinden Arrach und Haibühl, die am 1. Mai 1978 fusionierten, zusammen. Das Rathaus der Gemeinde befindet sich in Haibühl. Seit der Gemeindegebietsreform entstanden neue Wohn- und Gewerbegebiete. Der Tourismus entwickelte sich zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor. Die Zahl der Übernachtungen stieg seit 1978 von 54.000 auf 190.000 im Jahr 2007. Die erneuerte Tourist-Information bildet den Mittelpunkt des neu gestalteten Dorfplatzes von Arrach. 1999 wurde am Weißen Regen die Freizeitanlage „Seepark“ eingeweiht

Tourismus

Im August 2009 hatte der Ort 23.300 Übernachtungen zu verzeichnen, damit liegt er an erster Stelle im gesamten Landkreis Cham bei den Fremdenverkehrsorten. Dies bedeutet einen Zuwachs von 18,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat und zeigt, dass die Gemeinde touristisch stark aufstrebt. Neben zwei Hotels gibt es Gasthöfe und Cafés, dazu kommen viele kleinere Pensionen und Appartements, die meist von privaten Gastgebern betrieben werden.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Museen

Das privat geführte Bayerwald-Handwerksmuseum zeigt alte Handwerksberufe der Region mit dem Schwerpunkt der Holzbearbeitung und die Nachbildung einer Bauernstube. In der angegliederten Destillerie wird der für die Region typische Bärwurz gebrannt. Seit 2007 birgt der Drexler-Hof die Mineraliensammlung Alois Schmuderer. In 37 Vitrinen werden etwa 2000 Mineralstufen aus Ostbayern mit Schwerpunkt Bayrischer Wald präsentiert. Natur-Art-Parks nennt sich eine einzigartige touristische Sehenswürdigkeit, deren Kernpunkt der sogenannte Klima-Terrain-Rundweg ist. Dieser Rundweg verbindet den Seepark mit dem Arracher Moor-Park (Naturschutzgebiet), den Energiepark auf Gut Kleß und den Drexler-Hof. 

 

Bild: „ Tourist-Info Arrach “ von Konrad Lackerbeck - Eigenes Werk . Licensed unter Public domain CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons .
Dieser Text basiert auf dem Artikel  "  Arrach " aus der Enzyklopädie wikipedia / Liste der Autoren und steht unter der Lizenz Creative Commons . (bearbeitet durch: mc/cp 100)

Wandertouren bei Arrach

 

Urlaubsprospekte in der Region

THE BRITISH SHOP - Die Feine Englische Art – Ausgabe Herbst/Winter 2017
Ferien Südschwarzwald
Die Nationalpark Wanderhotels
LUST AUF NATUR - Nationalpark Hohe Tauern
Wandern im Schwarzwald - Infopaket
Viehhofen Reise - Katalog
Ihre Tagesausflüge
Willkommen Daheim! Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden
Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol
Urlaub mit Naturgenuss - Wanderhotels in den Alpen
Ochsenkopf / Fichtelgebirge Winterkatalog
Blumberg im Südschwarzwald: Wander- und Dampfzugerlebnisse
Austria Radreisen
Bayern Tourismus Newsletter
Urlaubsregion St. Englmar - Mein Bayerischer Wald
Pauschalangebote Stadt Weißenburg 2016
Bad Krozingen Katalog
Wanderkarte Ferienregion Hall-Wattens in Tirol
Gastgeberverzeichnis Gutachtal 2015
Zellertal macht glücklich
Freizeitmagazin Romantisches Franken
Wandern im Gutachtal
Ausgezeichnete Weitwanderwege in Österreich
Tiroler Zugspitz Arena - Wanderpass Sommer 2015 / Wanderfolder / Z-Ticket
Gastgeberverzeichnis im wanderbaren Katschtal
Das Blaue Land - Ihr Gastgeber 2014/2015
Urlaubsmagazin Wasserburg am Bodensee
Gastgeberverzeichnis Oberaudorf
Ferienland Schwarzwald Gastgeberverzeichnis 2017
Glücksmomente im wanderbaren Katschtal
Schweden Newsletter
Urlaub auf Ferienhöfen in Baden-Württemberg
Die Magie des Gehens 2017
Wildschönau Aufregend Entspannend 2015 Sommer Katalog
Inzell Gastgeberverzeichnis 2017/18
Kurzurlaub im Münsterland Katalog
LOCABOAT holidays 2017 - Hausbootferien ohne Führerschein
Spessart-Mainland - Urlaubskatalog
Velotours Touristik
Flair Hotels
Imageprospekt Oberaudorf
Unterkunftsverzeichnis 2016/2017 - Brixental
Ochsenkopf / Fichtelgebirge
Fuschlseeregion - Gastgeberverzeichnis
Österreichs Wanderdörfer e.V.
Schweiz - Newsletter
Moorwelt - Der Naturerlebnispfad in der Gemeinde Kirchberg i. Wald
Rotalis Reisen
Die Almen im Großarltal
Wandererlebnis Brixental
Weitwandern-Portal
Hörnerdörfer im Allgäu
Bad Feilnbach - natürlich gesund!
Urlaubsmagazin Otterndorf & Wingst

Anfrage