Wandern Aktiv

Wandern in Oberstdorf

Oberstdorf-Haldenweg02 Oberstdorf ist ein Markt im schwäbischen Landkreis Oberallgäu. Die Gemeinde ist die südlichste Deutschlands. Mit einer Ausdehnung von 230 km² ist Oberstdorf nach der Landeshauptstadt München und Lenggries flächenmäßig die drittgrößte Gemeinde im Freistaat Bayern.

17 km südwestlich des Ortskerns liegt das Haldenwanger Eck, die südlichste Stelle Deutschlands. Oberstdorf liegt in den Allgäuer Alpen und ist heilklimatischer Kurort und Kneippkurort. Außerdem dient es mit seinen alpinen Skigebieten am Nebelhorn, dem Söllereck und dem Fellhorn/Kanzelwand, den Langlaufloipen, dem Eisstadion und auch den Skisprungschanzen und der Skiflugschanze als Wintersportplatz und ist zudem ein beliebtes Ziel für Bergsteiger.

Von Oberstdorf aus lassen sich eine Reihe Hochtäler erreichen, die nicht nur selbst landschaftlich sehr attraktiv sind, sondern auch meist am Anfang einer ausgedehnten Bergwanderung stehen. Die Liste führt die großen Täler mit ihren Nebentälern auf. 

Täler

  • Breitachtal
  • Starzlachtal
  • Birgsautal (auch Stillachtal genannt)
  • Rappenalptal
  • Warmatsgundtal
  • Illertal
  • Oytal
  • Trettachtal
  • Dietersbachtal
  • Traufbachtal
  • Oytal und Dietersbachtal werden durch Höfats und Rauheck getrennt. Gerstruben, Deutschlands höchstgelegenes Dorf, liegt am Beginn des Dietersbachtals.
  • Das Rappenalptal ist das längste der Täler und führt an Deutschlands südlichstem Ort Einödsbach vorbei in die Nähe des Haldenwanger Ecks, dem südlichsten Punkt Deutschlands. Am Ende des Tals führt der Schrofenpass nach Österreich.


Berge

Die Allgäuer Alpen erreichen im Bereich Oberstdorf eine Höhe von über 2600 Metern und gehören der Gebirgsgruppe nördliche Kalkalpen an. Die bekanntesten Gipfel in Oberstdorf sind:

  • Fellhorn 2038 m (Blumenberg des Allgäus)
  • Himmelschrofen 1791 m
  • Höfats 2259 m (der markanteste Allgäuer Grasberg)
  • Kratzer 2427 m
  • Großer Krottenkopf 2656 m (der höchste Berg in den Allgäuer Alpen)
  • Mädelegabel 2645 m (liegt am Heilbronner Höhenweg)
  • Nebelhorn 2224 m (durch Seilbahn erschlossen)
  • Rubihorn 1957 m (Hausberg der Einheimischen)
  • Schattenberg 1845 m (an der gleichnamigen Skisprungschanze)
  • Schneck 2268 m (einzigartige Form)
  • Trettachspitze 2595 m

Bild: By Nikater (Own work) Lizenziert unter Public domain über Wikimedia Commons . Im Bild: Blick vom Haldenweg auf die Berge im Nordosten der Gemeinde. Oberstdorf

Dieser Text basiert auf dem Artikel Oberstdorf aus der Enzyklopädie wikipedia / Liste der Autoren und steht unter der Lizenz Creative Commons . (bearbeitet durch: ke/cp 100)

Wandertouren bei Oberstdorf

 

Urlaubsprospekte in der Region

Urlaub mit Naturgenuss - Wanderhotels in den Alpen
Kurzurlaub im Münsterland Katalog
Ochsenkopf / Fichtelgebirge
Das Blaue Land - Ihr Gastgeber 2018
Passauer Land - Gastgeberverzeichnis
Freizeitmagazin Romantisches Franken
Ochsenkopf / Fichtelgebirge Winterkatalog
Tourenguide Wanderwelt Vogelsberg
Inzell Gastgeberverzeichnis 2017/18
LUST AUF NATUR - Nationalpark Hohe Tauern
Schweiz - Newsletter
Gastgeberverzeichnis im wanderbaren Katschtal
Bad Krozingen Katalog
Leben spüren - Infos und Gastgeber Benediktbeuern
Die Almen im Großarltal
Austria Radreisen
Ausgezeichnete Weitwanderwege in Österreich
Hörnerdörfer im Allgäu
Willkommen Daheim! Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden
Viehhofen Reise - Katalog
Die Magie des Gehens 2018
Gastgeberverzeichnis Oberaudorf
Naturns in Südtirol - Magazin
Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol
Weitwandern-Portal
THE BRITISH SHOP - ENGLISH GARDEN – Die feine englische Art - Sommer extra 2018
Urlaubsregion St. Englmar - Mein Bayerischer Wald
Urlaub auf Ferienhöfen in Baden-Württemberg
Zellertal macht glücklich
Schweden Newsletter
Gastgeberverzeichnis Gutachtal 2015
Naturpark Altmühltal: Dietfurter Wasserwege
Wanderkarte Ferienregion Hall-Wattens in Tirol
Wandern im Gutachtal
Flair Hotels
Rotalis Reisen
Velotours Touristik
Spessart-Mainland - Urlaubskatalog
Bad Feilnbach - natürlich gesund!
Fuschlseeregion - Gastgeberverzeichnis
Bayern Tourismus Newsletter
Ferienland Schwarzwald Gastgeberverzeichnis 2018
Emsland Radkatalog
Glücksmomente im wanderbaren Katschtal
Ferien Südschwarzwald
Österreichs Wanderdörfer e.V.
Wildschönau Aufregend Entspannend 2015 Sommer Katalog
Blumberg im Südschwarzwald: Wander- und Dampfzugerlebnisse
Imageprospekt Oberaudorf
Wandern im Schwarzwald - Infopaket
Die Nationalpark Wanderhotels
.

Anfrage