Wandern Aktiv

Wandern in Lindau

Mangturm lindau.jpg Lindau (Bodensee) ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Landkreises im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben. Die Stadt ist südwestlichste Stadt des Freistaates Bayern und liegt am Nordost-Ufer des Bodensees im Dreiländereck Deutschland-Österreich-Schweiz.

Die Stadt hat ca. 24.000 Einwohner, der größte Teil der Bevölkerung lebt auf dem Festland. Die historische Altstadt liegt auf einer Insel (68 ha) im Bodensee. Die Insel ist durch einen Damm für Eisenbahn und Fußgänger sowie mit einer Brücke für Kraftfahrzeuge mit dem Festland verbunden.


Der Name Lindau bedeutet "Insel, auf der Lindenbäume wachsen" . Der Festlandsanteil kann der Region Westallgäu zugerechnet werden.

Ausflugsziele

  • "Dampfer"fahrten auf dem Bodensee . Die Schiffe der so genannten Weißen Flotte verkehren nach Fahrplan ab den verschiedenen Anlegestellen. Im Stadtgebiet Lindau sind dies der "Bundesbahnhafen" beim Hauptbahnhof und die Anlegestelle Bad Schachen in direkter Nähe des gleichnamigen Luxushotels und neben dem Lindenhofpark (sh. Baden).
  • Tretbootfahren/Bootsverleih. Neben den klassischen Tretbooten und Tretbooten mit Bademöglichkeit oder Wasserrutsche gibt es auch Motorboote und zunehmend auch elektrisch betriebene Boote zu mieten. Bootsverleihe gibt es zum Beispiel am kleinen See bei der Seebrücke und im Bereich des Bahndamms.
  • Auf den Pfänder mit der Seilbahn . Auf dem Hausberg der Bregenzer gibt es neben den unvermeidlichen Ausflugslokalen auch einen Streichelzoo, eine Greifvogelwarte mit Flugshow und beim Funkturm einen nicht ganz so überlaufenen Aussichtspunkt. Der Abstieg nach Bregenz ist alternativ auch zu Fuß möglich, das dauert etwa 2 Stunden, der Wanderweg ist ausgeschildert.
  • Baumkronenpfad "S kywalk Allgäu " bei Scheidegg (etwa 20 km nordöstlich im Westallgäu gelegen)
  • Dorniermuseum am Flughafen Friedrichshafen (gut mit dem Auto zu erreichen, Bahnhalt in der Nähe)

Bild: Mangturm lindau “ von Thomas Steinberger - Thomas Steinberger. Lizenziert unter CC BY-SA 1.0 über Wikimedia Commons .
Dieser Text basiert auf dem Artikel Lindau
aus der Enzyklopädie   wikivoyage  Liste der Autoren   und steht unter der Lizenz  Creative Commons . (bearbeitet durch: tb/cp 100)

Wandertouren in Lindau

 

Urlaubsprospekte in der Region

Inzell Gastgeberverzeichnis 2017/18
Die Nationalpark Wanderhotels
Zellertal macht glücklich
Wandern im Schwarzwald - Infopaket
Leben spüren - Infos und Gastgeber Benediktbeuern
Willkommen Daheim! Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden
Hörnerdörfer im Allgäu
Rotalis Reisen
Bad Feilnbach - natürlich gesund!
Die Magie des Gehens 2018
Ochsenkopf / Fichtelgebirge
Schweden Newsletter
Imageprospekt Oberaudorf
Schweiz - Newsletter
Velotours Touristik
Naturns in Südtirol - Magazin
LUST AUF NATUR - Nationalpark Hohe Tauern
Das Blaue Land - Ihr Gastgeber 2018
Austria Radreisen
Passauer Land - Gastgeberverzeichnis
Ausgezeichnete Weitwanderwege in Österreich
Gastgeberverzeichnis Oberaudorf
Gastgeberverzeichnis im wanderbaren Katschtal
Kurzurlaub im Münsterland Katalog
Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol
Wandern im Gutachtal
Blumberg im Südschwarzwald: Wander- und Dampfzugerlebnisse
Freizeitmagazin Romantisches Franken
Urlaub auf Ferienhöfen in Baden-Württemberg
Bad Krozingen Katalog
THE BRITISH SHOP - ENGLISH GARDEN – Die feine englische Art - Sommer extra 2018
Fuschlseeregion - Gastgeberverzeichnis
Emsland Radkatalog
Glücksmomente im wanderbaren Katschtal
Die Almen im Großarltal
Bayern Tourismus Newsletter
Wildschönau Aufregend Entspannend 2015 Sommer Katalog
Ochsenkopf / Fichtelgebirge Winterkatalog
Wanderkarte Ferienregion Hall-Wattens in Tirol
Urlaub mit Naturgenuss - Wanderhotels in den Alpen
Viehhofen Reise - Katalog
Ferien Südschwarzwald
Tourenguide Wanderwelt Vogelsberg
Spessart-Mainland - Urlaubskatalog
Gastgeberverzeichnis Gutachtal 2015
Ferienland Schwarzwald Gastgeberverzeichnis 2018
Österreichs Wanderdörfer e.V.
Naturpark Altmühltal: Dietfurter Wasserwege
Urlaubsregion St. Englmar - Mein Bayerischer Wald
Weitwandern-Portal
Flair Hotels
.

Anfrage