Wandern Aktiv

Wandern im Nordschwarzwald

 

Bild: „ Huzenbachersee “ von Hans-Joerg. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons . Text: (OF/MC)

Wandern im Nordschwarzwald - Liebe ab dem ersten Schritt

Wandern ist das Top-Thema im Nordschwarzwald. Kein Wunder, denn von Pforzheim im Norden bis ins Renchtal im Süden erwartet Naturliebhaber ein flächendeckendes Netz von bestens ausgeschilderten Wanderwegen durch eine wunderschöne Naturkulisse. 73% der Fläche des Nordschwarzwaldes sind bewaldet. Auf den Hochflächen erstrecken sich baumfreie Feuchtheiden, auch Grinden genannt.

Die Hornisgrinde mit ihrem Hochplateau ragt mit 1.163 m über die Rheinebene und bietet Wanderern eine spektakuläre Grinden-Landschaft mit einer einzigartigen Flora und Fauna. Wenn Sie mehr über Tiere, Hochmoor und Klima der Grinden erfahren möchten, ist der Grindenpfad beim Mummelsee wie für Sie gemacht. Der spektakuläre Wanderweg führt vorbei an 12 Stationen bis zum Bismarkturm auf die Hornisgrinde.

Wunderschöne Täler, markante Felsen und die berühmte Schwarzwaldhochstraße...

• Beeindruckende Täler wie das Renchtal , Achertal , Murgtal , Enztal und Albtal bieten alles, was das Wanderherz begehrt: Schwarzwald-Idylle pur, Einblicke in Tradition und Brauchtum sowie herzliche Gastgeber.

• Am Battertfelsen bei Baden-Baden können Kletterer bis zu 60 m hohe Felstürme erklimmen. Viele Mehrseillängen-Routen zählen zu den schönsten Kletterrouten außerhalb der Alpen.

• Schwindelfreie und trittsichere Wanderer werden den Karlsruher Grat , einen einzigartigen Felsenweg bei Ottenhöfen, lieben.

• Die schönste Touristenstraße – die Schwarzwaldhochstraße – führt Sie von Baden-Baden nach Freudenstadt. Beliebte Ausflugsziele sind die Schwarzenbach Talsperre , die Bühlerhöhe mit Wildnispfad , der Mummelsee , das Naturschutzzentrum Ruhestein , die Allerheiligen Wasserfälle , Schliffkopf und Lotharpfad .

• Der Westweg , Mittelweg und Ostweg – alle mit Start in Pforzheim - sind genau wie der Renchtalsteig attraktive Fernwanderwege für ausdauernde Wanderfans.

• Weinliebhaber begeistert der Ortenauer Weinpfad , der von Gernsbach bis Diersburg durch idyllische Weinberge und Obstanlagen führt.

Unser Tipp: Entspannen im Thermalbad

Besuchen Sie den historischen Kurort Bad Wildbad mit Thermalbädern und prunkvollen Bauwerken. Baden-Baden lädt zu einem Streifzug durch die Belle Époque ein. Hier sind das Bäderviertel, die Altstadt, die Park-Anlagen, Schlösser sowie das Museum Frieder Burda lohnende Ziele.

Wandertouren im Nordschwarzwald

 

.

Anfrage