Wandern Aktiv

Wandern in der Westalb

Albtrauf Mittlere Alb.jpg Zwischen Donau und Neckar auf der Westalb wandern


Der Südwesten der Schwäbischen Alb lädt viele Wanderer und Naturbegeisterte zum Erholen ein. Frische Luft, blauer Himmel, grüne Wälder und bunte Wiesen lassen den Alltagsstress schnell verschwinden und verhelfen dem Trekkingliebhaber rasch wieder zu neuer Kraft. Nicht nur Wanderer werden den Südwesten der schwäbischen Alb lieben, auch anspruchsvolle Klettersteige und herausfordernde Radwege werden die leidenschaftlichen Sportler von dieser Gegend überzeugen können. Im Südwesten befinden sich die meisten Berge der Alb, die für Sportkletterer ein Paradies sein werden.

Die tollen Panoramen der Schweizer und der Bayrischen Alpen laden jeden Wanderer zum verweilen, genießen und träumen ein.

Wandern auf den Spuren vergangener Zeiten

Auf der Südwestalb werden Wanderer schnell auf Bauwerke vergangener Zeiten stoßen. Ruinen und Burgen verwandeln so machen Wanderweg zu einem ganz besonderen Entdeckererlebnis. Für Kinder sind die vergangenen Zeiten besonders interessant. Das Abenteuer beginnt wo früher die Ritter in ihrer Rüstung und auf ihren Pferden unterwegs waren oder der König mit seiner Familie am vollgedeckten Tisch saß. In der Burg Hohenzollern werden Wanderer das ein oder andere Wissenswerte erfahren. Bestimmte Wanderwege befassen sich einzig und alleine mit den imposanten Burgen, Schlössern und deren Geschichte in der Südwestalb.


Die Gipfel der Berge erklimmen

Im Südwesten der schwäbischen Alb befinden sich fast alle nennenswerten Berge. Der höchste Punkt der Alb ist der Lemberg. Er ist 1015 m hoch und ist ein wunderbares Ausflugsziel für Klettersteigliebhaber und Kletterbegeisterte.

Natürlich sind die Berge Oberhohenberg , Hochberg und Wandbühl nicht wesentlich niedriger und sind für Wanderer ebenso sehenswert. Die weite Aussicht auf die benachbarten Gipfel, die tiefen Täler oder die Ferne zu den Alpen werden den Wanderern bestimmt gefallen und sie sofort in ihren Bann ziehen. Viele Streckenwanderwege oder Rundtouren führen an tollen Gipfeln und Aussichtspunkten vorbei.


Die Südwestalb und die Donau

Der zweitlängste Fluss Europas, die Donau, bildet eine natürliche Grenze im Osten/Südosten der Schwäbischen Alb. Entlang der Donau verlaufen viele unterschiedliche Routen, die auf jeden Trekkingfan oder Wandergruppe angepasst werden kann.

Bei Tuttlingen können Naturfreunde ein ganz besonderes und einmaliges Schauspiel betrachten. Die Donau versickert einfach so und kommt nur ein paar Kilometer weiter wieder ans Tageslicht. Durch den Donaudurchbuch bahnt sich der starke Strom seinen Weg in Richtung Schwarzes Meer. Steile Klippen führen entlang der Donau durch ein schmales Tal.


Der Historik-Tipp:

Das Freilichtmuseum und die archäologische Ausstellung in Herbertingen-Hundersingen sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Eindrucksvoll wird im Museum gezeigt wie unsere Vorfahren in den vergangenen Zeiten gelebt und gearbeitet haben.  Die archäologische Ausstellung zeigt Fundstücke, die bei Ausgrabungen in dieser Gegend gefunden wurden.

 

Bild: „ Albtrauf Mittlere Alb “ von Ustill - see author. Lizenziert unter CC-BY-SA-2.0-de über Wikimedia Commons . Text: (OF/TB)

Wandertouren in der Westalb

 

Urlaubsprospekte in der Region

Das Blaue Land - Ihr Gastgeber 2014/2015
Spessart-Mainland - Urlaubskatalog
Burgen & Schlösser - Qualitätswanderweg und Erlebnistouren in den Haßbergen
Willkommen Daheim! Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden
„Meine Zeit“ - Ferienkatalog Haßberge 2017
Zellertal macht glücklich
Viehhofen Reise - Katalog
Wandern im Gutachtal
Ausgezeichnete Weitwanderwege in Österreich
Urlaubsmagazin Wasserburg am Bodensee
Hörnerdörfer im Allgäu
Wandererlebnis Brixental
Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol
Glücksmomente im wanderbaren Katschtal
Wanderkarte Ferienregion Hall-Wattens in Tirol
Blumberg im Südschwarzwald: Wander- und Dampfzugerlebnisse
Die Nationalpark Wanderhotels
Weitwandern-Portal
Austria Radreisen
Wandern im Schwarzwald - Infopaket
Die Almen im Großarltal
Inzell Gastgeberverzeichnis 2017/18
THE BRITISH SHOP - Die Feine Englische Art – Ausgabe Herbst/Winter 2017
Wildschönau Aufregend Entspannend 2015 Sommer Katalog
Urlaubsmagazin Otterndorf & Wingst
LOCABOAT holidays 2017 - Hausbootferien ohne Führerschein
Schweiz - Newsletter
LUST AUF NATUR - Nationalpark Hohe Tauern
Urlaub mit Naturgenuss - Wanderhotels in den Alpen
Bad Feilnbach - natürlich gesund!
Schweden Newsletter
Gastgeberverzeichnis im wanderbaren Katschtal
Urlaubsregion St. Englmar - Mein Bayerischer Wald
Bayern Tourismus Newsletter
Österreichs Wanderdörfer e.V.
Ferien Südschwarzwald
Fuschlseeregion - Gastgeberverzeichnis
Gastgeberverzeichnis Gutachtal 2015
Die Magie des Gehens 2017
Ochsenkopf / Fichtelgebirge Winterkatalog
Imageprospekt Oberaudorf
Velotours Touristik
Urlaub auf Ferienhöfen in Baden-Württemberg
Kurzurlaub im Münsterland Katalog
Bad Krozingen Katalog
Pauschalangebote Stadt Weißenburg 2016
Unterkunftsverzeichnis 2016/2017 - Brixental
Moorwelt - Der Naturerlebnispfad in der Gemeinde Kirchberg i. Wald
Flair Hotels
Ochsenkopf / Fichtelgebirge
Rotalis Reisen
Tiroler Zugspitz Arena - Wanderpass Sommer 2015 / Wanderfolder / Z-Ticket
Ihre Tagesausflüge
Freizeitmagazin Romantisches Franken
Gastgeberverzeichnis Oberaudorf
Ferienland Schwarzwald Gastgeberverzeichnis 2017

Anfrage